Aufgrund der aktuellen Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (gültig seit dem 25.01.2021) müssen auch wir, Tüv & DEKRA  Medizinische Masken (OP-Masken) oder des Standards FFP2 in der theoretischen und praktischen Fahrerlaubnisprüfungen. Da der Umsetzungszeitraum sehr kurz ist, werden TüV & DEKRA bis zum 01.02.2021 den Bewerber*Innen, wenn nötig gerne eine OP-Maske zur Verfügung stellen.