Fr 05.09.08: Wir haben bei diesem Jahrhundertwerk mitgemacht

 

24h_berli Kevin (A25) - bei der ersten Prüfung bestanden,

 

Oliver (B) - bei der ersten Prüfung bestanden,

 

Matthias (Fahrlehrer) - den Drehtag überstanden ;-)

oliver_B

Glückwunsch und viel Spass beim Fahren!!!

kostet € 20,83, Üben - Lernen - Vorprüfungen bei uns mit

theo-logo_weiss

Update 01.01.2011:

Die Thoerieprüfung kann nur noch in den folgenden Sprachen absolviert werden: Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch und Türkisch.

Quelle: TÜV

neue Prüfungszeiten beachten: Mo-Do 14:00- 17:00, Fr. 09:00-14:00Uhr

Neue Prüfungsbogen ab dem 01.02.08

Keine Angst, das Rad wird nicht neu erfunden. Immer wieder werden Gesetze geändert und so mussten mal wieder die Fragen und Antworten des Prüfungskataloges an neue Gesetze und Verordnungen angepasst werden. Neuer Themenschwerpunkt: Tunnel.
Die Preuß en sind auf die Änderung vorbereitet und wir bieten unsern Fahrschülern rechtzeitig das neue Lehrmaterial an. Bis zum 1.2. 2008 wird mit den "alten" Prüfungsbogen geprüft, die theoretische Prüfung nach dem 01.02.08 absolviert man mit den "neuen" Prüfungsbogen. Bei uns wird effektiv gelernt - mit 100 % Einsatz.

ACHTUNG:
der TÜV ist umgezogen: Theorieprüfung seit 02.01.08 in der Allee der Kosmonauten 39

(M8, 18, Bus 194 ) Springpfuhl McDo kennt man oder ?

hybritauto

Die Erdgas-Fahrschul-Agentur (EFA), der Berliner Gasversorger GASAG und die Innung Sanitär-Heizung-Klempner-Klima Berlin (SHK) haben die Aktion „Sauberlehrling“ ins Leben gerufen. Dabei erhalten 100 Auszubildende aus den beteiligten Handwerksbetrieben je 100 Euro Zuschuss, wenn sie ihre Fahrausbildung auf einem Erdgas-Fahrzeug absolvieren. Einzige Voraussetzung auf der Fahrschulseite ist, dass der Betrieb mindestens ein Erdgasfahrzeug haben muss. Die Werbeaktion verfolgt das Ziel, den ökologischen Erdgasantrieb mittelfristig in der Fahrausbildung zu etablieren.(vm, 16.03.05) Tel. 0 30 / 61 20 34 –14 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

roadsense

Guten Tag liebe Elter(ine)n & Lehrer(in)!
Auch Ihre Klasse soll die Chance bekommen, überlebenswichtiges Wissen für den Straßenverkehr selbst praktisch erleben zu können und zu "erfahren". Deshalb möchten wir rechtzeitig informieren, dass die nächste nun fünfte RoadSense-Veranstaltung  wieder ab dem 15. September 2015 für 2 Wochen in  Berlin stattfinden wird.

Die Schulen WURDEN mehrfach von der senatorischen Behörde darüber informiert. Mit Desinteresse und fadenscheinigen Ausreden haben es die Schulen der Hauptstadt geschafft in den letzten 3 Jahren mit einer geringeren Teilnehmerzahl als das Dorf Fulda zu glänzen!
Verantwortungsbewusste, engagierte Lehrer denen ihre Schüler am Herzen liegen, können hier die Terminfenster unter Termine / Reservierungen  online reservieren.

Weitere Infos: www..www.roadsense.de & auch hier bei fazebug roadsense