hybritauto

Die Erdgas-Fahrschul-Agentur (EFA), der Berliner Gasversorger GASAG und die Innung Sanitär-Heizung-Klempner-Klima Berlin (SHK) haben die Aktion „Sauberlehrling“ ins Leben gerufen. Dabei erhalten 100 Auszubildende aus den beteiligten Handwerksbetrieben je 100 Euro Zuschuss, wenn sie ihre Fahrausbildung auf einem Erdgas-Fahrzeug absolvieren. Einzige Voraussetzung auf der Fahrschulseite ist, dass der Betrieb mindestens ein Erdgasfahrzeug haben muss. Die Werbeaktion verfolgt das Ziel, den ökologischen Erdgasantrieb mittelfristig in der Fahrausbildung zu etablieren.(vm, 16.03.05) Tel. 0 30 / 61 20 34 –14 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

roadsense

Guten Tag liebe Elter(ine)n & Lehrer(in)!
Auch Ihre Klasse soll die Chance bekommen, überlebenswichtiges Wissen für den Straßenverkehr selbst praktisch erleben zu können und zu "erfahren". Deshalb möchten wir rechtzeitig informieren, dass die nächste nun fünfte RoadSense-Veranstaltung  wieder ab dem 15. September 2015 für 2 Wochen in  Berlin stattfinden wird.

Die Schulen WURDEN mehrfach von der senatorischen Behörde darüber informiert. Mit Desinteresse und fadenscheinigen Ausreden haben es die Schulen der Hauptstadt geschafft in den letzten 3 Jahren mit einer geringeren Teilnehmerzahl als das Dorf Fulda zu glänzen!
Verantwortungsbewusste, engagierte Lehrer denen ihre Schüler am Herzen liegen, können hier die Terminfenster unter Termine / Reservierungen  online reservieren.

Weitere Infos: www..www.roadsense.de & auch hier bei fazebug roadsense